Wo muss die Adresse stehen?

Beim Standardversand nutzen wir die Vorgaben, wie sie in der DIN 5008, Typ B beschrieben sind. Dies ist der übliche Standard, für den auch in den Textverarbeitungsprogrammen Vorlagen existieren. Das wichtigste Maß: Das Fenster für Absender und Empfängeranschrift beginnt 5 cm unterhalb des Seitenanfangs.

Sollten Sie eine andere Positionierung benötigen, setzten Sie sich bitte vorab mit uns in Verbindung, damit wir den Falz für Ihre Aussendung anpassen können.

Kann ich ein Blatt zweiseitig bedrucken?

Ja, Sie haben die Wahl, ob Ihre Briefe einseitig (simplex) oder doppelseitig (duplex) bedruckt werden. Damit sparen Sie Papierkosten und schonen die Umwelt.

Die größte Einsparung ergibt sich dadurch bei mehrseitigen Briefen, da der Standardbrief max. 20 g wiegen darf. Dies ist bei Standardpapier mit 3 Blatt erreicht. Bei höherwertigem Briefpapier mit einem Flächengewicht von 90 oder 100 g/m² bereits mit 2 Blatt.

Können wir nur den Kuvertierservice nutzen?

Ja! Bitte beachten Sie aber folgende Nachteile:

  • Der Zeitaufwand für das Drucken besteht weiterhin bei Ihnen – Druckkosten sind mehr als die Summe, die Sie an Papier und Tinte/Toner zahlen
  • Bei der Kuvertierung beschädigte Dokumente können nicht von uns nachgedruckt werden – Papierstau kommt immer mal wieder vor, das kennen Sie selbst von Ihrem Drucker und das ist bei der Kuvertierung nicht anders. Wenn wir die Komplettverarbeitung übernehmen, bekommen Sie davon gar nichts mit. Denn unsere Abrechnung basiert auf den fertigen Briefen. Egal, ob da ein Nachdruck notwendig wurde.
  • Eine evtl. Umsortierung für eine Portooptimierung kann nicht erfolgen – Porto ist bei weitem der größte Kostenfaktor, viel mehr als das, was wir für Druck und Kuvertierung verlangen.

Für die Kuvertierung berechnen wir Ihnen den gleichen Preis wie für eine angelieferte Beilage.

Welches Standardpapier wird genutzt?

Unser Standardpapier ist ein weißes 80 g/m² Markenpapier, das gute Laufeigenschaften im zweiseitigen Druck, als auch in der maschinellen Kuvertierung hat.

Allein die Anforderungen an das Papier aufgrund der hohen Stückzahlen, die verarbeitet werden bedeuten, das wir kein „Billigpapier“ verwenden.

Darüber hinaus halten wir verschiedene Papiere für Sie bereit:

  • weißes Papier in den Grammaturen 80, 90 und 100 g/m²
  • durchgefärbtes pastellfarbiges Papier in gelb und grün

In unserem Shop finden Sie darüber hinaus eine Vielzahl anderer Farben, Farbverläufe oder Designerpapier, das Sie gern bestellen können und wir direkt verarbeiten.

Und durch unsere hohe Flexibilität haben Sie immer auch die Möglichkeit, eigenes Briefpapier zu benutzen.

Bitte fragen Sie einfach.